Karl-Heinz Meyer
© Karl-Heinz Meyer

Karl-Heinz Meyer

Dr. Karl-Heinz Meyer, geboren in Zeitz, Sachsen-Anhalt, ging in der traditionsreichen Landesschule Pforta bei Naumburg/Saale zur Schule und machte dort das Abitur. Er begann ein Medizin-Studium an der Humboldt-Universität Berlin und setzte, nach Verlassen der damaligen DDR, sein Studium in Münster und Gießen fort. Nach der Promotion arbeitete er in den chirurgischen Abteilungen verschiedener Krankenhäuser, bis er als Chefarzt der Chirurgischen/Unfallchirurgischen Abteilung an das Evangelische Krankenhaus in Höxter und später in Rheda-Wiedenbrück berufen wurde. Seit dem Jahre 2000 ist Karl-Heinz Meyer im Ruhestand und fand die Zeit für seine zweite Berufung, das lyrische Schreiben.

Erschienene Titel im Verlag