Günter Dux

Günter Dux

Günter Dux, Professor emer. für Soziologie und Sozialphilosophie war 1974 bis 1997 Direktor des Instituts für Soziologie der Universität Freiburg. In seinen zahlreichen Publikationen setzte er sich vor allem mit der Geistesgeschichte des Menschen auseinander. "Dux historisch-genetische Theorie gehört neben Jürgen Habermas"Theorie kommunikativen Handelns und Niklas Luhmanns Systemtheorie zu den anspruchsvollen und wegweisenden soziologischen Großtheorien" (Wolfgang Eßbach).

Erschienene Titel im Verlag