Gesamtprogramm

Ergebnisse 21 - 30 von 38 Seite 3 von 4
Sortieren nach...ErscheinungsdatumTitel
 
Momentaufnahmen
Peter Oebel

Momentaufnahmen

und andere Erzählungen
Wie passen „Süßer die Glocken nie klingen“ und Kriegsspiele auf der Playstation zusammen? Weshalb müssen Kinder immer mehr und dürfen immer weniger? Und warum ist es gut, einfach einmal zu träumen?

Mehr infos ...

Südlichtwende
Bernd Rebe

Südlichtwende

Roman
Unter der südlichen Sternenkuppel der türkischen Mittelmeerküste, bei einem Open-Air-Konzert im antiken Theater von Ephesus, begegnen sich zwei Welten: Maren Wedemark, Sozial- und Suchtberaterin, das Produkt akademischer Lebensenge der neudeutschen ...

Mehr infos ...

heimat-zeiten
Karl-Heinz Meyer

heimat-zeiten

Gedichte
Ein starkes Naturerleben mit zarter Naturbetrachtung, verfasst in einem eigenen unkonventionellen, jederzeit authentisch wirkenden Stil, zeichnen die Gedichte von Karl-Heinz Meyer aus.
Unüberhörbar ist in ihnen der unverzichtbare Wert des Hoffens in ...

Mehr infos ...

Eine Chance für die Menschheit. Perspektiven für die Welt von morgen
Eduard Pestel

Eine Chance für die Menschheit. Perspektiven für die Welt von morgen

Gesammelte Schriften und Vorträge
Die Edition Eduard Pestel ist ein Forum für alle Autoren und Institutionen, die sich mit den globalen Krisen der Gegenwart beschäftigen.
"Unsere Chance heißt Vernunft.

Mehr infos ...

Lehrer, Mahner, Menschenfreund
Anneliese Ude-Pestel (Hrsg.)

Lehrer, Mahner, Menschenfreund

Erinnerungen an Eduard Pestel
Mit dem ersten Band der Edition Eduard Pestel „Eine Chance für die Menschheit“ wurde vor allem den Wissenschaftler und Denker Eduard Pestel geehrt – der vorliegende Band soll in erster Linie das Andenken an den Menschen Eduard Pestel lebendig halten. ...

Mehr infos ...

lebens-zeiten
Karl-Heinz Meyer

lebens-zeiten

Gedichte
Wie von einem Regenbogen umspannt sieht Karl-Heinz Meyer unseren Lebensweg. Aus dem Umfeld von in tiefer Bodenständigkeit gewachsener Erlebnisse und Geschehnisse, die der Finsternis zu entspringen scheinen, Verlust der Heimat, Zuteilwerden einer neuen ...

Mehr infos ...

Liebeslegenden
Bernd Rebe

Liebeslegenden

Erzählungen
Was ist Liebe? Was vermag die Liebe? Wohin führt uns die Liebe?
In den vier Erzählungen dieses Bandes wird Liebe als uralte Hoffnung auf Verschmelzung, als das seelische und körperliche Verlangen nach einzigartiger Zweisamkeit beschrieben, angesiedelt ...

Mehr infos ...

Die Tyrannei der Fresskette
Peter Braun, Bernd Rebe

Die Tyrannei der Fresskette

Wie das Weltfinanzsystem die Fähigkeit zur Selbstzerstörung hervorgebracht hat und weiter hervorbringen kann
Seitdem der Finanz-Tsunami von Downtown Manhattan um die Welt gerast ist, die Märkte durcheinander geschüttelt, ganze Länder an den Rand des Bankrotts und Währungen ins Schlingern gebracht sowie hunderte von Banken und Unternehmen vom Markt gefegt ...

Mehr infos ...

Klavierschule für den Großgruppenunterricht. Lehrerheft 1 - Tastenspiele
Karin Mollat

Klavierschule für den Großgruppenunterricht. Lehrerheft 1 - Tastenspiele

Die Lehrerhefte zur Klavierschule für den Großgruppenunterricht enthalten detaillierte Vorschläge für den Unterrichtsverlauf und für Kombinationsmöglichkeiten, die auf die jeweilige Gruppensituation eingehen, dazu Hinweise, wie das Unterrichtsmaterial ...

Mehr infos ...

Lisa. Wohin mit meiner Angst?
Anneliese Ude-Pestel

Lisa. Wohin mit meiner Angst?

Porträt einer Psychotherapie
»Lisa« ist die bewegende Geschichte einer jungen Frau, die bei ihrer Geburt und während ihrer Kindheit schwer traumatisiert wurde. Ihr Leben ist seitdem bestimmt von Angst und Schuldgefühlen, die sich nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes zu einem ...

Mehr infos ...