Gegenwart, was ist das?

Gegenwart, was ist das?

Therapeutische Skizzen

2008
Paperback
8,00 € [D]
ISBN 978-3-89927-008-2
sofort lieferbar

Anhand unterschiedlicher Therapiegeschichten zeigt die Autorin, wie traumatische Erlebnisse in der Vergangenheit die Gegenwart eines Menschen bestimmen können – wie sehr ein Lebensweg beeinflusst wird, wenn wesentliche Bedürfnisse in der frühesten Kindheit nicht erfüllt werden und ein Kind nicht das bekommt, worauf es ein natürliches Anrecht hat: Liebe und Geborgenheit, Hautkontakt, Stimmkontakt, Blickkontakt – um die wesentlichen menschlichen Merkmale des Individuums herauszubilden: Gesundheit, Individualität, Autonomie und nicht zuletzt Liebesfähigkeit. Das Buch macht nicht nur deutlich, wie Traumatisierungen aus frühester Zeit das Denken vernebeln können – es weist auch den Weg zur Befreiung: sich seiner Gefühle bewusst zu werden und zu deren Ursprüngen zurückzuführen.

Themen: Psychotherapie; Psychoanalytische Therapie; Primärtherapie; Gegenwart; Analytische Therapie; Fallstudiensammlung